Zum 25-jährigen Jubiläum:

URSAPHARM schafft eigene HYLO® Markenwelt

Saarbrücken, 27.08.2021. Die Saarbrücker URSAPHARM Arzneimittel GmbH will die Marktführerschaft des HYLO® Produktsortiments weiter ausbauen und führt dazu einen neuen Markenauftritt ein. Ziel der Maßnahmen ist es, die Vielfalt an Produkten zur Augenbefeuchtung unter dem zentralen Markennamen HYLO® zusammenzuführen und sie als die bevorzugte Wahl zum Thema Augengesundheit im Markt zu positionieren. HYLO® Produkte sind bereits seit 25 Jahren im Handel erhältlich und haben sich mit zahlreichen Alleinstellungsmerkmalen wie dem patentierten COMOD® System, dem vollständigen Verzicht auf Konservierungsstoffe, Phosphatfreiheit und der hochwertigen Hyaluronsäure als Nummer Eins unter den Augenbefeuchtungsmitteln in Deutschland etabliert.

Die neue Markenwelt spiegelt sich auch im Design der Verpackung wider, die frisch und modern konzipiert ist und mit einem zentralen Augenmotiv den Aspekt von „360-Grad Augengesundheit“ visuell transportieren soll. Der Marken-Relaunch wurde gemeinsam mit der Agentur portvier aus Saarbrücken umgesetzt. Außerdem startet im Juli eine Anzeigenkampagne in der medizinischen Fachpresse, die über den neuen HYLO® Auftritt informiert. Zudem erhalten Apotheken auf Wunsch ab September entsprechende HV-Aufsteller und thematisch passende Schaufensterdekorationen.

Die Maßnahmen sind Teil einer breit angelegten Kommunikationsoffensive, in der sich URSAPHARM dafür einsetzt, das allgemeine Bewusstsein zum Thema Augengesundheit zu schärfen und die routinemäßige Pflege der empfindlichen Sinnesorgane zu fördern. Die HYLO® Produktwelt richtet sich dabei an verschiedene Zielgruppen und Nutzungssituationen: Während HYLO CARE® und HYLO FRESH® für den täglichen allgemeinen Bedarf vorgesehen sind, wurde beispielsweise HYLO GEL® für die Behandlung langanhaltender chronischer Beschwerden und HYLO DUAL® für die Linderung allergischer Symptome entwickelt. Die Produkt-Range umfasst damit Angebote für jede Altersklasse und geht auch auf individuelle Anforderungen, wie etwa für Kontaktlinsenträger, ein.

„Unsere Marktforschung zeigt uns, dass die Markenbekanntheit von HYLO® enorm ist und der Name von den Verbraucher:innen als Synonym für Augenbefeuchtung verwendet wird,“ sagt Christian Krensel, Geschäftsleiter Marketing & Vertrieb von URSAPHARM. „Die Reduktion auf die Kernmarke ist daher ein konsequenter Schritt, der der gesamten Produktwelt von HYLO® das passende Fundament verleiht.“

Erst kürzlich gab URSAPHARM bekannt, dass die mehrfache Biathlon-Weltmeisterin und Olympiasiegerin Kati Wilhelm künftig für den saarländischen Pharmahersteller als Markenbotschafterin auftritt. Die langfristig angelegte Zusammenarbeit bezieht sich in erster Linie auf die HYLO® Dachmarke. Mit der Zusammenarbeit wollen beide Seiten dem Thema Augengesundheit zusätzliche Aufmerksamkeit verschaffen und für eine routinemäßige, präventive Augenpflege sensibilisieren.

Redaktionelle Informationen und Gesundheitstipps bietet das neue Portal hylowecare.com, das URSAPHARM kürzlich veröffentlicht hat. Unterschiedliche Kategorien erleichtern die Navigation zu den bevorzugten Inhalten, wie beispielsweise Erklärungen zum Aufbau des Auges, eine Übersicht möglicher Krankheitssymptome und Tipps für den augenschonenden Alltag.

Mehr Informationen unter https://hylo.de/

Pressekontakt:
dot.communications
Niclas Junker
Tel: 089/530797-21
n.junker@dot-communications.de