Regionalleitung (m/w/d) im Facharztaußendienst Augenheilkunde, HNO

Sie besitzen eine mehrjährige Erfahrung im Arztaußendienst als Regionalleiter bzw. Stellvertreter in ähnlicher Position und sind geprüfter/r Pharmareferent/in mit einer naturwissenschaftlich-pharmazeutischen/kaufmännischer Ausbildung und staatlich anerkanntem Abschluss. Erfahrung sowohl im Umgang mit CRM-Systemen und MS-Office, als auch eine Bereitschaft für Reisetätigkeiten im Gebiet und Übernachtungen sollte vorhanden sein. Ein akademischer Abschluss in den vorgenannten Bereichen ist vorteilhaft, für das Tätigkeitsprofil aber nicht erforderlich.
Ein sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und hohes Engagement, eine große Kommunikations- und Überzeugungsstärke sowie eine eigenverantwortliche sowie zielorientierte Arbeitsweise und hohe Flexibilität setzen wir voraus. Eine vertriebs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise; strategisches, analytisches und konzeptionelles Denk- und Handlungsvermögen gehören für Sie zum Selbstverständnis.

Sie werden nach einer umfangreichen Produktschulung, die Betreuung, das Coaching und die Steuerung eines Teams von Außendienstmitarbeitern übernehmen.
Zu Ihrem Aufgabenfeld gehören neben der Verantwortung für die Umsatzentwicklung und der Erreichung der Verkaufsziele, ebenso die Realisierung vertrieblicher Zielvorgaben wie z.B. Marktanteil, Umsatz und Abdeckung. Die Entwicklung von Strategien für die Weiterentwicklung des Gebiets- und Kundenumfeldes bieten Ihnen die Chance auf eine erfolgsorientierte Entwicklung im Außendienst. Ebenfalls zu Ihren Aufgaben gehören die enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Außendienst- und Vertriebsleitung. Die Organisation und Durchführung regionaler Tagungen und ärztlichen Fortbildungsveranstaltungen sowie die Teilnahme an Ärztekongressen runden Ihr Profil ab.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: bewerbung@ursapharm.de


Bitte beachten Sie:

Postalisch eingesandte Bewerbungen werden von uns digital erfasst. Nach der Erfassung werden die Unterlagen vernichtet und nicht an Sie zurückgesandt.