Laborleitung (m/w/d) mikrobiologische Qualitätskontrolle

Die Mission

Unsere Mitarbeiter stellen hochwertigste Markenprodukte für die Gesundheit her. Die stabile und außergewöhnliche Qualität unserer Produkte und Prozesse bei der Fertigung gründet unter anderem auf unserem Innovationsgeist, dem uneingeschränkten Qualitätsbewusstsein und unserer besonderen Qualitätskultur.

Wir suchen Sie als Laborleitung Mikrobiologie in Vollzeit, um mit unser aller verantwortungsvoller Arbeit dafür zu sorgen, dass Patienten und Kunden sich auf uns verlassen können.

Ihre zukünftige Aufgabe

  • Fachliche und disziplinarische Leitung des mikrobiologischen Labors
  • Erfüllung der Aufgaben als Leiter der Qualitätskontrolle nach §§ 12, 14 AMWHV im Vertretungsfall für den Bereich der Mikrobiologie
  • Planung und Organisation des Laborablaufs
  • Überprüfung der Einhaltung der cGMP-Standards, Vertretung des Bereiches bei Audits und Inspektionen
  • Erstellung und Überprüfung der Anweisungen zu Probenahme, Prüfung und Dokumentation
  • Sicherstellung der Validierung der angewandten Verfahren
  • Festlegung, Durchführung, Überwachung, Dokumentation und Bewertung/statistische Auswertung des Hygienemonitorings und der mikrobiologischen Produktqualität

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, z.B. Pharmazie, Biologie oder vergleichbar, mit mikrobiologischen Inhalten
  • Erfahrungen in aseptischen Arbeitsprozessen, Produktionshygiene und pharmazeutischer mikrobiologischer Qualitätskontrolle
  • Sehr gute Kenntnisse der cGMP, ICH und EMA Regularien und der fachspezifischen Inhalte der relevanten Pharmakopöen und Medizinproduktenormen
  • Techn. und regulatorische Kenntnisse zum Betrieb eines S2 Labors inkl. der Qualifikation zur Erlangung der Erlaubnis zum Arbeiten mit Krankheitserregern nach §§ 44 ff IfSG
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in deutsch und englisch in Wort und Schrift
  • Professioneller Umgang mit MS Office, Erfahrungen mit LIM-Systemen sind vorteilhaft

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: bewerbung@URSAPHARM.de

Bitte beachten Sie:
Postalisch eingesandte Bewerbungen werden von uns digital erfasst. Nach der Erfassung werden die Unterlagen vernichtet und nicht an Sie zurückgesandt.