Business Intelligence Analyst (m/w/d)

Die Mission

Unsere MitarbeiterInnen stellen hochwertigste Markenprodukte für die Gesundheit her. Die stabile und außergewöhnliche Qualität unserer Produkte und Prozesse bei der Fertigung gründet unter anderem auf unserem Innovationsgeist, dem uneingeschränkten Qualitätsbewusstsein und unserer besonderen Qualitätskultur.

Business Intelligence bildet eine wichtige Säule unserer Strategie. Wir investieren daher in Prozesse, Tools & Change. Um hier Fahrt aufzunehmen, suchen wir Sie: motiviert, BI-versiert und mit tiefem fachlichem und prozessualem Verständnis. Sie brennen darauf, gemeinsam mit unseren Fachbereichen, unserer IT sowie externen Beratern innovative Lösungen im Bereich Unternehmensplanung und fachliche Prozessautomatisierung „hands on“ umzusetzen.

Ihre zukünftige Aufgabe

  • Anforderung zu Unternehmensplanung und Prozessautomatisierung bei den Fachbereichen erfragen, Beratungen durchführen und Umsetzbarkeit prüfen; Soll-/Ist-Vergleiche
  • Mitwirkung bei Forecasts und Budgetplanung
  • Unterstützung bei operativen Abschluss-Tätigkeiten, Monatsabschlüssen, Töchterbetreuung etc.
  • Neu- und Weiterentwicklung bestehender Teilplanungsprozesse in BOARD zu Umsatz/Absatz; Testing und Abnahme von Teilplanungen
  • Identifikation von Digitalisierungspotentialen; Erarbeitung von Konzepten in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Bereich BWL, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste praktische Berufserfahrung im Bereich Business Intelligence, Controlling, Accounting oder Beratung
  • Praktische Kenntnisse in den Bereichen Budgetplanung, Unternehmensplanung, Prozessdigitalisierung, KPI-Definition und Projektmanagement
  • Kenntnisse der Tools BOARD oder anderer CPM-Lösungen
  • Sehr gute MS Powerpoint- und Excelkenntnisse, Visio bzw. andere Prozessdokumentationstools von Vorteil
  • Ausgeprägte analytisches und prozessuales Verständnis und die Fähigkeit sich schnell in Businesslogiken einzufinden
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Verlässlichkeit, eigenständiges, strukturiertes, teamorientiertes, präzises und zielgerichtetes Arbeiten auch unter Zeitdruck sowie Fähigkeit, zu priorisieren

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: bewerbung@URSAPHARM.de

Bitte beachten Sie:
Postalisch eingesandte Bewerbungen werden von uns digital erfasst. Nach der Erfassung werden die Unterlagen vernichtet und nicht an Sie zurückgesandt.