Einblicke

Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel Kundenmagazin Einblicke – Malwettbewerb

  1. Dieses Gewinnspiel wird von der URSAPHARM Arzneimittel GmbH, Industriestraße 35, 66129 Saarbrücken, HRB 18141, veranstaltet (nachfolgend: Veranstalter).
  2. Mit der Teilnahme an dem Malwettbewerb werden diese Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen akzeptiert.
  3. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen.
  4. Von der Teilnahme an diesem Gewinnspiel sind Familienangehörige der URSAPHARM Arzneimittel GmbH ausgeschlossen. Zur Teilnahme berechtigt sind Kinder im Alter zwischen 3 und 12 Jahren, deren Erziehungsberechtigte ihren Wohnsitz in Deutschland haben.
  5. Im Fall eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen oder beim Versuch technischer Manipulation kann der Veranstalter bestimmte Teilnehmer:innen von der Aktion ausschließen. In einem solchen Fall können Gewinne auch nachträglich entzogen und zurückgefordert werden.
  6. Das Gewinnspiel beginnt am 01. Oktober 2022 und endet am 30. November 2022, 24:00 Uhr.
  7. Zur Teilnahme am Malwettbewerb kann die Zeichnung/das Bild entweder auf der Webseite www.URSAPHARM.de/einblicke/malwettbewerb hochgeladen oder per Post mit dem Stichwort „Einblicke“ an URSAPHARM Arzneimittel GmbH, Gebäude E3, Industriestraße 35, 66129 Saarbrücken gesendet werden. In jedem Fall ist eine Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten erforderlich.
  8. Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel werden folgende Daten benötigt:
    • Name
    • Vorname
    • Adresse

Die Angabe der E-Mail-Adresse ist freiwillig und wird für eventuelle Rückfragen eingesetzt.

  1. Es wird versichert, dass die zur Teilnahme notwendigen Personendaten wahrheitsgemäß und vollständig angegeben wurden.
  2. Der/die Gewinner:in wird anonymisiert (d.h. verkürzter Vorname, verkürzter Nachname, Wohnort) auf unserer Webseite (www.URSAPHARM.de/einblicke/malwettbewerb) veröffentlicht.
  3. Die Bestimmung des/der Gewinners:in erfolgt durch auf dem Zufallsprinzip beruhende Auslosung. Der/die Gewinner:in wird unter allen rechtzeitig eingegangenen Arbeiten maximal 4 Werktage (Mo-FR) nach Teilnahmeschluss ermittelt. Unter allen Teilnehmer:innen wird ein „Brettspiel Kakerlacula“ verlost.
  4. Der Gewinn wird dem/der Gewinner:in auf dem Postweg an die angegebene Adresse zugesandt. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Geliefert wird frei Haus. Mit Aufgabe des Preises bei dem Paketdienst oder der Post erfolgt der Gefahrübergang. Für eventuelle Lieferschäden ist der Veranstalter nicht verantwortlich.
  5. Der Veranstalter haftet nicht für falsche Informationen, die die durch Teilnehmer:innen und/oder Dritte, inklusive etwaiger Kooperationspartner von URSAPHARM geäußert und verbreitet werden und die mit der Verbreitung von Informationen zum Gewinnspiel im Zusammenhang stehen.
    Der Veranstalter haftet nicht für Schäden aufgrund von Störungen technischer Anlagen, für Verzögerungen oder Unterbrechungen von Übertragungen oder für Schäden, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel bzw. mit der Annahme und der Nutzung des Gewinns stehen, es sei denn, der Veranstalter bzw. dessen Erfüllungsgehilfen handeln vorsätzlich oder grob fahrlässig. Etwaige Ersatzansprüche aufgrund der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie von wesentlichen Vertragspflichten bleiben hiervon unberührt. Im Übrigen ist die Haftung von dem Veranstalter und seiner Erfüllungsgehilfen für vertragliche Pflichtverletzungen sowie aus Delikt auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Dies gilt nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit des Teilnehmers oder Ansprüchen wegen der Verletzung von Kardinalpflichten, d.h. von Pflichten, die sich aus der Natur des Vertrages ergeben und bei deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet ist.
  6. Eine Auszahlung des Wertes des Gewinns in bar sowie ein Tausch oder Auszahlung in Sachwerten ist nicht möglich.
  7. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Verlosung ganz oder in Teilen zu jedem Zeitpunkt und ohne Vorankündigung und ohne Angaben von Gründen abzubrechen. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Verlosung nicht wie geplant ablaufen kann, wie in etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft-/ und Hardware und/ oder aus anderen technischen und/ oder rechtlichen Gründen. Dies gilt auch bei Manipulation, Manipulationsversuchen, welche die ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.
  8. Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die Ziehung der Gewinner:in ausgeschlossen.
  9. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  10. Diese Teilnahmebedingungen, stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.
  11. Für alle im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel entstehenden Anfragen wenden Sie sich bitte an einblicke@URSAPHARM.de.

Datenschutz

Der Veranstalter verarbeitet die bei Teilnahme angegebenen Daten zur Abwicklung des Gewinnspiels und ist im datenschutzrechtlichen Sinne insoweit „verantwortliche Stelle“.

Zur Bereitstellung dieses Gewinnspieles arbeitet der Veranstalter hierbei mit der FBO GmbH – Marketing und Digitales Business, Auf den Saarterrassen, Heinrich-Barth-Str. 27, 66115 Saarbrücken, Tel.: 0681-9676760, E-Mail: info@fbo.de, zusammen, die im Auftrag des Veranstalters tätig wird. Mit einer Teilnahme am Gewinnspiel wird akzeptiert, dass zur technischen Durchführung des Gewinnspiels die angegebenen persönlichen Daten an die FBO GmbH – Marketing und Digitales Business, Auf den Saarterrassen, Heinrich-Barth-Str. 27, 66115 Saarbrücken übertragen werden. Die Weitergabe dient der technischen Durchführung des Gewinnspiels und die FBO GmbH – Marketing und Digitales Business verwendet die übertragenen Daten allein zu diesem Zweck und nur auf Weisung des Veranstalters.

Ergänzendes zum Datenschutz beim Veranstalter, zu den Rechten der Betroffenen und der Datenverarbeitung bei diesem Gewinnspiel kann der Datenschutzerklärung des Veranstalters entnommen werden.