URSAPHARM:

Unternehmen

Das Unternehmen

Seit mehr als 30 Jahren steht der Name URSAPHARM für den konsequenten Transfer innovativer pharmazeutischer Konzepte in erfolgreiche Arzneimittel und Medizinprodukte. Heute ist URSAPHARM ein international operierendes mittelständisches Unternehmen und zählt aufgrund seines breiten Produktspektrums auf dem Gebiet der Ophthalmologie in Deutschland zu den Marktführern. Präparate für die Allgemeinmedizin runden die Palette der URSAPHARM ab. Gleichzeitig stellt das Unternehmen URSAPHARM seine Kompetenz in Entwicklung, Herstellung, Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung als leistungsstarker Lohnfertiger Kooperationspartnern weltweit zur Verfügung.

Unter Einhaltung strengster nationaler und internationaler Qualitätsstandards werden bei URSAPHARM Augentropfen, Augensalben, Nasentropfen, Nasensprays sowie Ohrentropfen gefertigt. Ebenso gehören Filmtabletten, Dragees, Kapseln und Granulate zum breiten Spektrum von Darreichungsformen, die im Herstellungsbereich der URSAPHARM produziert werden.

Im Rahmen der Produktentwicklung bei URSAPHARM stehen die Verträglichkeit der Präparate und damit das Wohl der Patienten an oberster Stelle. Mit der Eliminierung potenziell schädigender Konservierungsstoffe aus Mehrdosisbehältnissen für Augentropfen oder Augensalben hat URSAPHARM als erster Ophthalmikahersteller einen entscheidenden Schritt für mehr Patientensicherheit in der Augenheilkunde vollzogen und wird diesen Weg auch in Zukunft konsequent weitergehen.