URSAPHARM:

System/Fertigung

Systeme und Fertigung bei URSAPHARM

Planung, Ausführung und Produktion – auf höchstem Niveau

In einem pharmazeutischen Unternehmen wie URSAPHARM orientiert sich bereits die Planung von Produktionsanlagen an den höchsten international gültigen Standards. Ihre kompromisslose Umsetzung bis zur Inbetriebnahme sichert das Erfüllen nationaler behördlicher Vorgaben einerseits, wie auch der Anforderungen von Partnern im außereuropäischen Ausland andererseits. Dass auf unseren hochmodernen Fertigungsanlagen Arzneimittel und Medizinprodukte in bester Qualität und mit optimaler Effizienz entstehen, dafür sorgen unsere hochqualifizierten Mitarbeiter. Ihr Wissen und die langjährige Erfahrung in der Entwicklung, Herstellung und Prüfung der Präparate sind die Grundpfeiler eines hervorragenden Produktionsergebnisses.

In den cGMP-konformen Reinräumen der URSAPHARM werden sterile flüssige und halbfeste Darreichungsformen, wie Augentropfen und Augensalben sowie Nasensprays hergestellt. Daneben zählen feste Arzneiformen, wie Tabletten, Filmtabletten und Kapseln zum breiten Fertigungsspektrum von URSAPHARM.

Der hohe Standard von URSAPHARM in allen Unternehmensbereichen findet seine Dokumentation in einer Vielzahl erfolgreich abgeschlossener Auditierungen durch nationale und internationale Behörden, benannte Stellen und nicht zuletzt Kunden, in deren Auftrag URSAPHARM tätig ist. Beispielhaft seien genannt:

  • DIN EN ISO: 9001:2008
  • DIN EN ISO 13485: 2003/AC: 2007
  • EU GMP/cGMP Standard