URSAPHARM:

HYLO®-PROTECT

HYLO®-PROTECT
Stabilisierung des Tränenfilms und Reizlinderung

HYLO®-PROTECT AugentropfenDas duale Wirkprinzip aus Hyaluronsäure und Ectoin befeuchtet intensiv die Horn- und Bindehaut und schützt vor übermäßiger Verdunstung der Tränen. Die Stabilisierung des Tränenfilms- insbesondere der Lipidphase- lindert Augenreizungen, die mit entzündlichen Symptomen verbunden sind, oder die durch Allergien hervorgerufen werden. Das brennende und juckende Gefühl der Augen verschwindet.

HYLO®-PROTECT

  • Augentropfen im COMOD®-System mit Hyaluronsäure 0,05 % + Ectoin
  • Stabilisierung der Lipidphase des Tränenfilms
  • Ectoin-Hydro-Komplex lindert entzündliche und allergische Reaktionen
  • Konservierungsmittelfrei und phosphatfrei
  • mit Kontaktlinsen verträglich

HYLO®-PROTECT – bei trockenen Augen mit gleichzeitiger Entzündungs- und Allergiesymptomatik

HYLO®-PROTECT PZN Haltbarkeit nach Anbruch Lagerhinweis
10 ml Augentropfen 09715226 6 Monate bei Raumtemperatur lagern

Packungsabbildung als druckfähige Version

*Wichtiger Hinweis:
Unsere Arzneimittel unterliegen laufenden Weiterentwicklungen.
Bitte beachten Sie jeweils, dass der Informationsstand der verwendeten Packung maßgebend ist.